Stative für das Filmen auf dem Spaziergang

In meinen Kursen werde ich öfters gefragt, wie man sich selber am besten filmen kann, ohne immer einen Helfer mit dabei haben zu müssen. Ich selber habe nur ein Stativ zum aufstellen von Hama, aber ich habe einfach mal meine Kursteilnehmer gefragt, mit welchen Stativen sie sehr glücklich sind.

 

Partnerprogramm:

Links, die mit einem Stern versehen sind, sind Empfehlungs-Links. Das bedeutet: Wenn du dich zum Kauf über solch einen Link entscheiden solltest, erhalte ich eine kleine Provision und dich kostet es nichts extra.

Stative für Handys

Handy-Stativ von Jobi für die Hosentasche*

Ich selber habe das Jobi GorillaPod Flexi-Stativ nicht, aber es wurde mir von einigen Teams empfohlen. Man kann sein Handy einspannen und dann die Beine des Stativs einfach um einen Ast wickeln. Sehr praktisch, wenn man mal ein kleines Video nebenbei machen möchte.

 

Hier kommst du zum Stativ bei Amazon.



Handy Dreibein-Handy-Stativ*

Dieses Stativ ist auch für Handys geeignet, ist jedoch mit den drei Beinen zum auf dem Boden ausrichten ausgelegt. Dadurch kannst du es nicht so praktisch um Bäume wickeln, aber auf einer Wiese ohne Bäume bist du mit diesem Stativ besser beraten, als mit dem GorillaPod.

 

Hier kommst du zum Dreibein-Stativ bei Amazon.




Stative für Kameras

Kamera Stativ von Hama*

Dieses Stativ benutze ich für meine Videoaufnahmen aktuell, aber es ist recht hakelig. Man kann kein Handy einklemmen, sondern nur eine Kamera. Dafür lässt es sich mit 2 integrierten "Wasserwagen" und flexiblen Beinen ziemlich gerade aufstellen.

 

Hier kommst du zum Einsteiger-Modell: klick



Das hochwertige Stativ von Hama*

Das Trekking Duo Carbon von Hama ist sehr einfach aufgebaut, robust und sehr leicht.  Mit diesem Stativ kannst du deine Kamera immer kippsicher aufstellen. Dank der mitgelieferten Tasche ist immer alle mit dabei.

 

Hier kommst du zum Trekking Duo Carbon.



Hast du auch gute Erfahrung mit einem Stativ gemacht, welches hier nicht aufgeführt ist? Dann schreib mir doch einfach unter: Susanne@hundeschule-jagdfieber.de und ich kann es mit in die Sammlung aufnehmen.



Disclaimer:

Alle Ausrüstungsempfehlungen sind ohne Gewähr und ich übernehme keine Haftung, wenn dir durch die Nutzung Schäden entstehen sollten. 

 

Partnerprogramm:

Links, die mit einem Stern versehen sind, sind Empfehlungs-Links. Das bedeutet: Wenn du dich zum Kauf über solch einen Link entscheiden solltest, erhalte ich eine kleine Provision und dich kostet es nichts extra.